Teurer Gottesdienst

Nürnberg: Am Freitag (26.07.2013) führten Beamte der Nürnberger Verkehrspolizei Geschwindigkeitsmessungen in der Otto-Bärnreuther Straße in Nürnberg durch. Ein Pkw wurde mit über "100" gemessen.

Von 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr wurden acht Fahrzeuge beanstandet, welche die erlaubte Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h überschritten hatten. Der Schnellste war um kurz nach 13:00 Uhr ein knapp 30-jähriger Fahrzeuglenker, der mit seinem grauen Audi mit einer gemessenen Spitzengeschwindigkeit von 107 km/h fuhr. Bei einer Befragung gab er an, auf dem Weg zum Freitagsgebet zu sein und nicht zu spät kommen zu wollen.

Dem eiligen Fahrer erwartet nun wegen Überschreitung der Geschwindigkeit um mehr als 100 % eine Verdoppelung des Bußgeldes in Höhe von 280 EUR Bußgeld, vier Punkte beim Kraftfahrtbundesamt und ein Fahrverbot von zwei Monaten.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...