Fußgänger auf Bundesautobahn tödlich verletzt

Nürnberg / Heroldsberg: Am Pfingstmontag, 20.05.13, gegen 00.05 Uhr, wurde ein Fußgänger auf der BAB A3, Fahrtrichtung Regensburg, zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Nord und Nürnberg-Behringersdorf, von zwei Fahrzeugen erfasst. Dabei wurde er so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Bei dem Getöteten handelt es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um einen 36jährigen Nürnberger. Eine endgültige Identifizierung steht noch aus. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Mann auf der mittleren der hier dreispurigen Autobahn vom Pkw eines 47jährigen Österreichers gestreift und auf den rechten Fahrstreifen vor das Fahrzeug einer 22jährigen Pkw-Fahrerin aus Neuss geschleudert. Weshalb er zu Fuß auf der Autobahn unterwegs war, konnte bisher nicht geklärt werden.

Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeugführer erlitten einen Schock. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 8.000 Euro.

Zur Unfallaufnahme wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...