„Triumph des Willens“ – Propagandafilm aus der NS-Zeit

Nürnberg: Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände zeigt Leni Riefenstahls Film „Triumph des Willens“.

Die Filmvorführung läuft am Dienstag, 12. März 2013, um 18 Uhr im Kinosaal des Dokumentationszentrums, Bayernstraße 110. Der Eintritt beträgt 5 Euro, 3,50 Euro ermäßigt. Karten sind vorab an der Kasse des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände erhältlich oder können unter Telefon 09 11 / 2 31-56 66 reserviert werden. Die Vorführung dauert circa 114 Minuten und wird begleitet von einer Einführung und einer anschließenden Diskussion von und mit einem wissenschaftlichen Mitarbeiter des Dokumentationszentrums Reichsparteitagsgelände.

Der in der NS-Zeit als Dokumentation angekündigte Propagandafilm von Leni Riefenstahl über den Reichsparteitag 1934 in Nürnberg sollte der nationalsozialistischen Diktatur eine überzeitliche, quasi religiöse Dimension verleihen und zugleich die perfekte Inszenierung Hitlers in seinem Selbstverständnis als „Führer“ liefern. Filmtechnisch gesehen war „Triumph des Willens“ eine innovative Meisterleistung, die Filmschaffende wie George Lucas auch in der Nachkriegszeit inspirierte. Leni Riefenstahl stellte ihr künstlerisches Talent in den Dienst der nationalsozialistischen Propaganda. Für das filmische Abbild – gewissermaßen für den „idealen Reichsparteitag“ – entwarf sie eine eigene Dramaturgie und kreierte mit großem technischem Aufwand Bilder, die die Bevölkerung sowie das Fachpublikum im In- und Ausland gleichermaßen in den Bann der „Reichsparteitagsstimmung“ ziehen sollten. „Triumph des Willens“ erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Preis für den besten ausländischen Film 1936 in Venedig sowie die Goldmedaille 1937 auf der Weltausstellung in Paris.

Weitere Informationen und Hinweise zur Veranstaltung stehen im Internet unter www.museen.nuernberg.de/dokuzentrum/veranstaltungen/filme.html#riefenstahl.

Quelle: Stadt Nürnberg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...