Brand einer Lagerhalle in Großreuth

Nürnberg:  Gestern Morgen (03.03.2013) konnte die Feuerwehr einen Großbrand in einer Lagerhalle auf einem Speditionsgelände noch rechtzeitig verhindern.

Gegen 07:45 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle von mehreren aufmerksamen Passanten und Autofahrer per Notruf 112 über eine Rauchentwicklung im Bereich der Rollnerstraße informiert. Bereits ab den Nordring war für die alarmierten und ausgerückten Einsatzkräfte der Feuerwache 1 eine starke Rauchentwicklung erkennbar und die Anfahrt zur zu diesem Zeitpunkt noch unbekannten genauen Örtlichkeit konnte somit auf "Sicht" erfolgen.

Auf dem Betriebsgelände einer Spedition im Horneckerweg war in einem Teilbereich einer etwa 160 m und 15 m breiten Lagerhalle, der als Kfz-Werkstatt genutzt wurde, ein ausgedehnter Brand ausgebrochen. Der Brand hatte neben dem Großteil der Werkstatteinrichtung bereits zwei Pkw erfasst, die in einer angrenzenden Parzelle der Lagerhalle untergestellt waren. Zum Teil hatte sich das Feuer auch durch die Dachhaut "gefressen". Aufgrund der vorgefundenen Lage wurde die Alarmschwelle erhöht und ein weiterer Löschzug bestehend aus Einheiten der Feuerwachen 2 und 3 zur Unterstützung alarmiert.

Die Berufsfeuerwehr konnte durch den Einsatz von mehreren Atemschutztrupps mit Strahlrohren im Innenangriff und der gleichzeitigen Brandbekämpfung über zwei Drehleiteren noch rechtzeitig den Brand auf die Werkstatt begrenzen und eine weitere Ausdehnung auf die gesamte Lagerhalle und auf weitere unmittelbare angrenzende Speditionshallen verhindern.

Insgesamt waren ca. 45 Kräfte der Berufsfeuerwehr und mehrere Fahrzeuge des Rettungsdienstes und der Polizei im Einsatz. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei nahm die Ursachenermittlung auf.

Quelle: Stadt Nürnberg - Feuerwache 4

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...