Zamal Nixon wird neuer Spielmacher des NBC

Nürnberg: Nachdem das Trainerteam mit Hochdruck auf der Suche nach einem Nachfolger für Tyrone Brazelton war, ist man nun fündig geworden. Zamal Nixon heißt der neue Point Guard des Nürnberger Basketball Clubs und wird ab sofort das Spielgeschehen auf dem Parkett lenken.

Der 1,85 m große US-Amerikaner spielte für die Houston Cougars in der starken USA Division (NCAA I) und legte dort in der Saison 2010/11 als Senior durchschnittlich 10,3 Punkte und 1,8 Steals auf. Der athletische und schnelle Aufbauspieler bewies mit 4,7 Assists aber auch ein Auge für die Mitspieler.

Nixon ist auch in Deutschland kein Unbekannter. Letzte Saison lief er noch in der Pro B für die Hertener Löwen auf und führte die Nordrhein-Westfalen auf Anhieb bis in das Playoff-Halbfinale. Glänzte er bereits in der regulären Saison mit starken 24,3 PpG und 6,9 Assists - beide Werte bedeuteten Platz Eins in der Pro B Nord - steigerte er sich in der Meisterschaftsrunde noch einmal auf 25,9 PpG. Auch bei den Verantwortlichen der Jungen Liga blieb das Talent des 23-jährigen nicht lange unbemerkt, denn Nixon wurde im Februar zum „Spieler des Monats“ gekürt.

Auch Zamal Nixon zeigte sich erfreut über den Wechsel: „ Ich freue mich sehr hier zu sein und bin dankbar für die Möglichkeit für den NBC spielen zu können. Es ist gut nun zu Beginn der Trainingswoche schon hier in Nürnberg zu sein, da ich so natürlich die Möglichkeit habe meine Mitspieler und den Trainerstab schon besser kennen zu lernen. Das kann nur von Vorteil sein für das Zusammenspiel und letztendlich auch für das Spiel am Samstag.“

In diesem Sinne: Herzlich Willkommen in Nürnberg, Zamal Nixon!

Quelle: Nürnberger Basketball Club

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...