Niedergeschlagen und Geldbörse geraubt - Zeugenaufruf

Nürnberg: Am 28.10.2012 soll ein bisher unbekannter Räuber im Bereich des Nürnberger Hauptbahnhofes einen 60-jährigen Schwabacher überfallen und beraubt haben. Der Geldbeutel des Opfers fiel dem Täter dabei in die Hände.

Der 60-Jährige war gegen 20:00 Uhr auf einem Kiesweg zwischen Tafelfeldtunnel und Celtistunnel unterwegs, als er im Bereich des Spielplatzes im Südstadtpark plötzlich von einem unbekannten Mann niedergeschlagen wurde. Während einer kurzen Rangelei gelang es dem Täter, die Geldbörse des Mannes zu erbeuten. Nach Angaben des Geschädigten befanden sich darin neben persönlichen Gegenständen rund 150,-- Euro.

Bei dem Überfall trug der Schwabacher leichte Verletzungen davon. Dem Täter gelang unerkannt die Flucht zu Fuß. Als Beschreibung ist lediglich bekannt, dass er ca. 175 - 180 cm groß und dunkel gekleidet gewesen sein soll. Zudem soll er einen dunklen Schal getragen haben.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Quelle: Polizeipräsidium Mittelfranken

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...