Deutsches Spielearchiv auf der „Consumenta“

Nürnberg: Mit aktuellen Brett- und Tischspielen zum Ausprobieren sowie einem vielseitigen Veranstaltungsprogramm präsentiert sich das Deutsche Spielearchiv Nürnberg bereits zum dritten Mal auf der Verbrauchermesse Consumenta.

Als ideeller Partner des Messeveranstalter AFAG lädt es in die Themenhalle der „Nürnberger Spielewelt“, Halle 7, ein. Die Halle ist von Donnerstag, 1. November 2012, bis Sonntag, 4. November 2012, von 9.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise der Consumenta stehen im Internet unter www.consumenta.de.

Als Aussteller auf der Consumenta bietet das Spielearchiv zusammen mit dem Ali Baba Spieleclub e.V. und dem Spielehändler Ultra Comix vier Tage lang aktuelle Brett- und Tischspiele zum Ausprobieren und Kaufen an. Auf 120 Quadratmetern können Besucher sich ins Spiel vertiefen, neue Spiele entdecken und sich bei Fachleuten über Spiele informieren. Als besonderes Highlight präsentiert das Spielearchiv den modernen Spieleklassiker „Das verrückte Labyrinth“ mit einer kleinen Ausstellung. Das Spielprogramm wird in der Halle ganztägig angeboten, bei schönem Wetter lockt auch der Innenhofbereich der Nürnberger Messe mit Außenspielen. Ein spannendes Bühnenprogramm und ein Spieleturnier komplettieren das Angebot. Am Donnerstag, 1. November, von 14 Uhr bis 18 Uhr, fasziniert der Zauberkünstler Alexander Lehmann das Publikum mit seiner Zaubershow und bietet Zauberberatung an. Beim langen Spieleabend am Samstag, 3. November, darf von 17 Uhr bis 22 Uhr gespielt werden. Beim „Spielzeugstraßen-Krimi“ am Sonntag, 4. November, um 15 Uhr können kleine und große Spielefans zusammen einen schwierigen Fall von Spielekriminalität aufklären.

Das komplette Programm steht im Internet unter http://museen.nuernberg.de/spielearchiv/veranstaltungen.html#consumenta.

Quelle: Stadt Nürnberg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...