Ausstellung zum Kriegsalltag im besetzten Warschau

Nürnberg: Der Einmarsch der deutschen Truppen im September 1939 machte die Millionenstadt Warschau zu einem Ort der Schikanen und der Vernichtung.

Die einstündige Führung durch die Sonderausstellung "Im Objektiv des Feindes. Die deutschen Bildberichterstatter im besetzten Warschau 1939-1945" am Sonntag, 30. September 2012, um 15 Uhr im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Bayernstraße 110, diskutiert, wie die ausgestellten Fotografien durch die Linse deutscher Kriegsberichterstatter die propagandistische Sichtweise auf die besetzte Stadt zeigen. Die Führungsgebühr beträgt 3 Euro regulär, 2 Euro ermäßigt.

Die Führung informiert über den Verlauf des Kriegsalltags im besetzten Warschau: der "Septemberfeldzug" 1939, die Repressionen gegenüber der jüdischen und nicht-jüdischen Bevölkerung, der Alltag in der besetzten Stadt und im Warschauer Ghetto bis zu dessen Vernichtung nach dem Ghetto-Aufstand im April/Mai 1943, schließlich der Warschauer Aufstand 1944 und die Vernichtung der Stadt zum Kriegsende. Dabei wird ein analytischer Blick auf die Aufnahmen der deutschen Bildberichterstatter gelegt, die der NS-Propaganda dazu dienten, Hitlers Angriff auf Polen zu rechtfertigen.

Das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände zeigt die Ausstellung noch bis zum 25. November 2012. Weitere Führungen durch die Sonderausstellung finden jeweils statt am Sonntag, 28. Oktober und 25. November 2012, um 15 Uhr. Gruppen können unter Telefon 09 11 / 2 31-56 66 separat Führungen durch die Ausstellung buchen. 

Quelle: Stadt Nürnberg

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Aktuelles

Sa

22

Mär

2014

Ice Tigers: Erster Sieg in Playoff-Viertelfinalserie!

Nürnberg: Im dritten Spiel der Viertelfinalserie sollte für die THOMAS SABO Ice Tigers endlich der erste Sieg gegen die Grizzly Adams Wolfsburg her. Von 6.797 begeisterten Zuschauern frenetisch unterstützt, legten die Ice Tigers, die mit Tyler Weiman im Tor begannen, los wie die Feuerwehr und setzten die Gäste dermaßen unter Druck, dass diese sich in den ersten 20 Minuten kaum aus der Nürnberger Umklammerung befreien konnten.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

25

Jan

2014

Ice Tigers: Spektakulärer 7:6 n.P.-Sieg gegen Augsburg!

Nürnberg: "Rock the House" hieß das Motto der THOMAS SABO Ice Tigers am Freitagabend gegen die Augsburger Panther. Und was die beiden Teams von Beginn an zeigten, hatte tatsächlich etwas von Rock'n'Roll.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

15

Jan

2014

„Tunneldurchschlag“ für die U3 Nordwest

Nürnberg: Die Bauarbeiten der U 3 Nordwest schreiten voran: Mit dem sogenannten „Tunneldurchschlag“ für den Abschnitt Klinikum Nord bis Nordwestring am heutigen Mittwoch, 15. Januar 2014, ist eine wichtige Bauphase abgeschlossen.

mehr lesen 0 Kommentare

SHARE ON ...